Soziale Gruppenarbeit

Die Soziale Gruppenarbeit findet von Montag bis Donnerstag in einer Gruppe mit elf Kindern und Jugendlichen nachmittags nach dem Schulunterricht statt.
 
Eine Gruppe wird von zwei Erzieherinnen/Erziehern betreut.

Die Gruppenräume und das weitläufige Heimgelände bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen, Basteln, Sport treiben und Herumtoben. Auch Ausflüge und Wanderungen stehen auf der Tagesordnung. Abends fahren die Kinder mit dem Schülerbus oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause.

Soziale GruppenarbeitDie Hilfe ist für eine befristete Zeit angelegt und hat das Ziel, die Mädchen und Jungen in ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung voran zu bringen. Sie endet mit deiner Rückkehr in eine öffentliche Schule oder mit deinem Schulabschluss. Ältere Schüler unterstützen wir in ihrer beruflichen Orientierung und beim Wechsel in eine Berufsausbildung.

 

   
 PDF  Flyer zum Downloaden