nach
oben

Inobhutnahme

Als Hilfe in der Not bieten wir drei Inobhutnahme-Plätze für die kurzfristige Aufnahme von Kindern und Jugendlichen an.

In unseren Regelwohngruppen auf dem Heimgelände stehen den Jugendämtern des Rhein-Neckar-Kreises, des Neckar-Odenwald-Kreises sowie dem Kinder- und Jugendamt der Stadt Heidelberg drei Plätze für in Obhut genommene männliche Kinder und Jugendliche nach folgender Aufteilung zur Verfügung:

 

  • 1 Platz für Jungen von 8 – 14 Jahren
  • 2 Plätze für männliche Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren