nach
oben

Gartenbau

Arbeiten an der frischen Luft? Das erwartet Dich bei Deiner Ausbildung zum Gartenbaufachwerker jeden Tag. Ob im Gartenbau oder im Landschaftsbau.

Im Gartenbau bilden wir junge Menschen zu Gartenbaufachwerkern aus. Dabei handelt es sich um eine inhaltlich reduzierte dreijährige Ausbildung nach § 42 Handwerksordnung. Die Auszubildenden erwerben umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten im Garten- und Landschaftsbau.

 

Dazu gehören der Umgang mit Pflanzen, das Bearbeiten von Böden, die Pflege von Hecken, Stauden und Rasenflächen, das Herstellen von Erden und Substraten sowie das Anlegen und Pflegen von Gärten. Außerdem erlernen die Auszubildenden Wege und Flächen zu pflastern sowie Treppen und Natursteinmauern zu bauen.