Beschäftigung

Zielgruppe:

Jugendliche und junge Volljährige, deren Integration in eine Ausbildung aufgrund folgender Umstände nicht oder noch nicht möglich ist.

  • individueller Beeinträchtigen (Lernbehinderung, psychiatrischer Auffälligkeiten)
  • mangelnder Leistungsbereitschaft
  • Motivationsschwankungen
Ziele:
  • Ressourcen entdecken, Bedürfnisse erkunden
  • Stabilisierung der Persönlichkeit, Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Stärkung der Ausdauer
  • Vermittlung sozialer Kompetenzen
  • Erwerb von Schlüsselqualifikationen
  • Kennenlernen und Erlernen der Grundanforderungen der Arbeitswelt
  • Ausbildungsreife und Aufnahme einer Berufsausbildung
Ort:

Gebäude des Garten- und Landschaftsbaus und Heimareal

Einsatzmöglichkeiten:
  • Landschaftspflege
  • Projektarbeit (z. B. Bau eines Grillplatzes)
  • Umzugshilfen
  • Angebote an die Stadt Sinsheim (kleinere Instandsetzungsarbeiten, Reinigungsaktionen in Parks)
  • Eigenbedarf der Jugendlichen (Herstellung von Geschenken)
  • Instandhaltungs- und Renovierungsarbeiten auf dem Heimgelände und in den Gebäuden
Ansprechpartner:

Leitung Ausbildung und Beschäftigung
Tel.  07261 / 693 – 30, Email: info@jugend-stift.de